Back
Products new

Lösungen

Entdecken Sie unser Angebot an personalisierten Security Awareness-Schulungen, um Ihr Team gegen moderne Cyberbedrohungen zu stärken und weiterzubilden. Vom Policy Management bis hin zu Phishing-Simulationen – mit unserer Plattform bekommen Ihre Mitarbeiter das Wissen und die Fähigkeiten, die zum Schutz Ihres Unternehmens notwendig sind.

Automatisierung der Security Awareness

Planen Sie Ihre jährliche Awareness-Kampagne mit ein paar Klicks

Phishing-Simulation

Stoppen Sie auf der Stelle Phishing-Angriffe dank preisgekrönter Phishing-Software

E-Learning Cyber Security

E-Learning zur Cyber Security: Entdecken Sie unsere preisgekrönte E-Learning-Bibliothek, maßgeschneidert für jede Abteilung

Policy Management

Zentralisieren Sie Ihre Richtlinien an einem Ort und verwalten Sie mühelos die Lebenszyklen von Richtlinien

Datenschutzmanagement

Einfache Kontrolle, Überwachung und Verwaltung der Compliance

Incident Management

Übernehmen Sie die Kontrolle über interne Vorfälle und beseitigen Sie die wichtigsten Probleme

Back
Industry

Branchen

Entdecken Sie die Vielseitigkeit unserer Lösungen in verschiedenen Branchen. Vom dynamischen Technologiebereich bis hin zum Gesundheitswesen – erfahren Sie, wie unsere Lösungen in verschiedenen Branchen Wellen schlagen.

Finanzdienstleistungen

Erste Verteidigungslinie für Finanzdienstleistungsunternehmen

Regierungen

Eine beliebte Security Awareness-Lösung für Regierungen

Unternehmen

Eine Lösung für Security Awareness-Schulung bei großen Unternehmen

Fernarbeitskräfte

Verankern Sie eine Kultur der Security Awareness – auch zu Hause

Bildungssektor

Ansprechende Security Awareness-Schulung für den Bildungssektor

Arbeitskräfte im Gesundheitswesen

Entdecken Sie unsere maßgeschneiderte Lösung zur Security Awareness für Arbeitskräfte im Gesundheitswesen

Technologiebereich

Transformation der Security Awareness-Schulung im Technologiebereich

NIS2-Compliance

Unterstützen Sie Ihre Anforderungen zur NIS2-Compliance mit Awareness-Initiativen für Cyber Security

Back
Resources

Ressourcen

Von Plakaten und Richtlinien bis hin zu vollständigen Leitfäden und Fallstudien – nutzen Sie unsere kostenlosen Informationsmaterialien, um die Awareness für Cyber Security in Ihrem Unternehmen zu stärken.

Awareness für Cyber Security für Dummies

Eine unverzichtbare Ressource um eine Kultur der Cyber Awareness zu schaffen

Leitfaden für Dummies zum E-Learning Cyber Security

Der ultimative Leitfaden für die Implementierung von einem effektiven E-Learning zur Cyber Security

Ultimativer Leitfaden gegen Phishing

Aufklärung der Mitarbeiter über die Erkennung und Verhinderung von Phishing-Angriffen

Kostenlose Awareness-Plakate

Laden Sie diese kostenlosen Plakate herunter, um die Wachsamkeit Ihrer Mitarbeiter zu erhöhen

Anti-Phishing-Richtlinie

Schaffen Sie eine sicherheitsbewusste Kultur und fördern Sie die Awareness für Cyberbedrohungen

Fallstudien

Erfahren Sie, wie wir unseren Kunden dabei helfen, ein positives Verhalten in ihren Organisationen zu fördern

Terminologie für Cyber Security von A-Z

Ein Glossar der wichtigsten Begriffe zur Cyber Security

Reifegradmodell für das Verhalten im Bereich Cyber Security

Prüfen Sie Ihre Awareness-Schulung und vergleichen Sie Ihre Organisation mit den besten Praktiken

Kostenloses Material

Laden Sie unsere kostenlosen Awareness-Materialien herunter, um die Awareness für Cyber Security in Ihrer Organisation zu stärken

Back
About

Über uns

MetaCompliance verfügt über mehr als 18 Jahre Erfahrung im Sektor Cyber Security und Compliance und bietet eine innovative Lösung für die Awareness der Mitarbeiter für die Informationssicherheit und die Automatisierung von Incident Management. Die MetaCompliance-Plattform wurde entwickelt, um den Bedarf der Kunden an einer einzigen, umfassenden Lösung für das Management von Risiken in den Bereichen Cyber Security, Datenschutz und Compliance zu erfüllen.

Wie wir Ihnen helfen.

Erfahren Sie, warum MetaCompliance der vertrauenswürdige Partner für Security Awareness-Schulungen ist

Spezialisten für Employee Engagement.

Wir ermöglichen es, Mitarbeiter einzubinden und eine Kultur der Cyber Awareness zu schaffen

Automatisierung der Security Awareness

Einfache Automatisierung von Security Awareness-Schulungen, Phishing und Richtlinien in wenigen Minuten

MetaBlog

Halten Sie sich auf dem Laufenden über Schulungen zur Cybersicherheit und verringern Sie die Risiken in Ihrem Unternehmen.

5 Gründe, warum Cyber Security Awareness Trainings oft nicht den gewünschten Erfolg erzielen

Luke Noonan

Cyber Security Awareness
lukas blazek mcSDtbWXUZU unsplash scaled 1

In diesem Artikel untersuchen wir fünf Gründe, warum Cyber Security Awareness Training und Schulungen zur Sensibilisierung für Cybersicherheit oft nicht den gewünschten Erfolg erzielen.

Einer der besten Beweise dafür, dass Security Awareness Training funktioniert, ist, wenn die Ergebnisse des Programms positive Fortschritte zeigen. Wenn sich die Ergebnisse Ihres Security Awareness Trainings verbessern könnten, müssen Sie verstehen, warum.

Die Optimierung Ihrer Sicherheitsschulung ist von entscheidender Bedeutung, da Cyber-Bedrohungen immer komplexer und schwieriger werden. Im Folgenden finden Sie fünf Gründe, warum Ihre Sicherheitsschulung möglicherweise nicht erfolgreich ist:

#1 Ein Mangel an motivierenden Inhalten

Langeweile ist der Feind des Lernens; die Planung ist von entscheidender Bedeutung, um motivierende und inspirierende Kampagnen für die Schulung des Sicherheitsbewusstseins zu erstellen. Die Verwendung von „zusammenhängenden Aktivitäten“ und fesselnden Inhalten ist ein bewährtes Verfahren in der Erwachsenenbildung und sollte zur Verbesserung der Lernerfahrungen eingesetzt werden.

Ein Programm zur Förderung des Sicherheitsbewusstseins muss so gestaltet sein, dass es reale Erfahrungen widerspiegelt, um die Mitarbeiter zu motivieren. Wenn die Schulung nicht inspirierend und nicht nachvollziehbar ist, kann sie die Teilnehmer abschrecken und als langweilig empfunden werden. Ein gelangweiltes Publikum wird die Informationen nicht behalten, und schlechtes Sicherheitsverhalten wird ein Problem bleiben.

Planen Sie eine Sicherheitsschulungskampagne, die Ihr Publikum auf einer emotionalen Ebene anspricht und zum Beispiel ein bestimmtes Risikoverhalten thematisiert:

Rollenbasiertes Training: Verwenden Sie rollenbasierte, simulierte Phishing Kampagnen, die die Reaktionen der Mitarbeiter auf Bedrohungen testen, denen eine bestimmte Abteilung wahrscheinlich ausgesetzt ist. 

Interaktive Inhalte: Verwenden Sie Schulungsmaterialien, die interaktive Erfahrungen bieten und Point-of-Need-Learning beinhalten; dies gibt den Lernenden während einer Sitzung Ratschläge und weist sie darauf hin, wo sie etwas falsch gemacht haben, was passieren könnte und wie man die Handlung in Zukunft vermeiden kann.

#2 Eine Tick-Box-Mentalität

Vorschriften bieten zwar ein Kästchen, das man ankreuzen kann, aber das Ankreuzen dieses Kästchens führt nicht zu effektiven Schulungsergebnissen. Wenn Sie eine Kampagne zur Sicherheitsschulung mit dem Ziel durchführen, die Einhaltung der Vorschriften zu erfüllen, werden Sie wahrscheinlich keine guten Ergebnisse erzielen. Bei der Schulung des Sicherheitsbewusstseins geht es letztlich um menschliche Erfahrungen und soziale Interaktionen.

Anstatt Sicherheitsschulungen nur aus Gründen der Einhaltung von Vorschriften durchzuführen, sollten Sie ein gut durchdachtes, interaktives und ansprechendes Veranstaltungsprogramm erstellen. Erstellen Sie Schulungssitzungen, die Ihre Mitarbeiter widerspiegeln, die rollenbasiert sind, auf dem Wissen aufbauen und Lernmöglichkeiten bieten, die hängen bleiben.

Um ein umfassendes und regelmäßiges Schulungsprogramm zu etablieren, sollten Sie Ihre Security Awareness Training-Kampagne automatisieren, um sicherzustellen, dass das Lernen während des gesamten Kalenders stattfindet. Automatisiertes Security Awareness Training bietet einen Rahmen für ansprechende und kontinuierliche Inhalte, die ein positives Sicherheitsverhalten fördern.

#3 Das Training konzentriert sich nicht auf das Verhalten

Schulungen zum Sicherheitsbewusstsein müssen sich mit tief verwurzelten Verhaltensweisen befassen, die von Cyberkriminellen ausgenutzt werden, um Ihre Mitarbeiter zu manipulieren. Leider sind die Technologien, die wir täglich an unserem Arbeitsplatz nutzen, Teil dieser Manipulation. Laut dem IBM Threat Intelligence Index 2022 sind Phishing-E-Mails nach wie vor das beliebteste Werkzeug von Cyberkriminellen.

Eine Verhaltensänderung ist jedoch schwierig; erwarten Sie nicht, dass eine Sicherheitsschulung über Nacht Wirkung zeigt. Die Aufklärung darüber, wie Betrüger die Menschen manipulieren, erfordert eine konzertierte Aktion mit Kampagneninhalten, die darauf ausgerichtet sind, schlechtes Sicherheitsverhalten zu ändern. Nutzen Sie verhaltensbasierte Sicherheitstrainingsinhalte, wie z. B. interaktive Videos, um bessere Ergebnisse mit Ihren Schulungsprogrammen zu erzielen. Diese verhaltensorientierten Programme erkennen risikoreiche Verhaltensweisen und nutzen diese, um den Schulungsbedarf des Einzelnen zu entwickeln und das Wissen im Laufe der Zeit zu erweitern. 

Das Kampagnendesign sollte auf bekannten und erwarteten Risiken auf granularer, rollenbasierter und abteilungsbezogener Ebene beruhen. Die Verhaltensweisen, die diese Risiken verbreiten, wie z. B. das Klicken auf einen Phishing-Link, können durch spezielle Schulungsprogramme, wie z. B. simuliertes Phishing, behandelt werden.

#4 Sie wissen nicht, ob Ihre Mitarbeiter die Schulung verstanden haben

Einer der wichtigsten Aspekte des Lernens ist die Beurteilung der individuellen Entwicklung und des Verständnisses. Wenn Ihr Unternehmen bei einigen oder allen Mitarbeitern mangelnde Fortschritte im Sicherheitsverhalten feststellt, müssen Sie herausfinden, warum diese Mitarbeiter nicht aus den Inhalten lernen. Mit der richtigen Art von Messdaten sind Sie in der Lage, das Sicherheitsprogramm anzupassen, um es effektiver zu gestalten.

Nutzen Sie bei der Durchführung von Security-Awareness-Kampagnen die integrierten Analyse- und Berichtsfunktionen, um Metriken zur Überprüfung zu erstellen. Viele fortschrittliche Security-Awareness-Systeme, einschließlich simulierter Phishing-Plattformen, bieten Mechanismen zur Erfassung von Metriken auf individueller oder Abteilungsbasis. Nutzen Sie diese Metriken, um die Effektivität der verschiedenen Aspekte Ihrer Schulungen zu bewerten. So können Sie beispielsweise feststellen, dass bestimmte Themen oder die Art und Weise, wie sie präsentiert werden, weniger wirksam sind, um das Verhalten zu ändern.

Entwerfen Sie Ihre Sensibilisierungskampagnen so, dass Sie Kennzahlen zu den Risiken und Verhaltensweisen sammeln, die Sie ansprechen möchten. Was die Hauptrisiken betrifft, so ist die Klickrate auf Phishing-Links ein guter Ausgangspunkt, da die Messdaten während der Phishing-Simulationen gesammelt werden. Wenn Sie Daten über die Anfälligkeit für das Anklicken eines Phishing-Links sammeln, passen Sie die Kampagnen an, um sicherzustellen, dass das Lernen am Ort des Geschehens genutzt wird, um Problemstellen zu beheben. Messen Sie weiterhin die Klickrate und passen Sie sie an, bis Sie einen Rückgang der Klicks auf Phishing-Links feststellen. Diese iterative Anpassungsstrategie sollte für andere problematische Verhaltensweisen, wie die Wiederverwendung von Passwörtern, wiederholt werden.

Metriken für die Sicherheitsschulung helfen auch bei der Bewertung des Programms als Ganzes und bieten eine Möglichkeit, der Führungsebene die Bedeutung der Sicherheitsschulung zu verdeutlichen. Die Analyse strategischer Metriken sollte sich auf Bereiche wie die Anzahl der Vorfälle, die Kosten einer Sicherheitsverletzung und Verstöße gegen Richtlinien und Vorschriften beziehen. Fortschrittliche Plattformen für das Sicherheitsbewusstsein erstellen umfassende Berichte und visuelle Darstellungen, die Sie Ihrem Managementteam vorlegen können.

#5 Es fehlt der Gemeinschaftsgeist

In Kreisen der Sicherheitsschulung wird viel über die Entwicklung einer Sicherheitskultur gesprochen. Dafür gibt es einen guten Grund. Eine Kultur, in der Sicherheit ernst genommen wird, führt zu einer besseren Sicherheitsposition.

Mangelnder Gemeinschaftsgeist in Bezug auf die Sicherheit hat schlimme Folgen: Einem aktuellen Bericht zufolge würden 61 % der Mitarbeiter einen Sicherheitsvorfall nicht melden. Dies kann bedeuten, dass die Bekämpfung von Sicherheitsverletzungen und die Verhinderung weiterer Sicherheitsprobleme komplizierter ist.

Durch die Förderung gemeinsamer Anstrengungen zur Sicherung eines Unternehmens fühlen sich Ihre Mitarbeiter eher für die Sicherheit am Arbeitsplatz verantwortlich. Eine Kultur für Cyber Security Awareness entsteht, wenn Programme zur Sensibilisierung für Sicherheitsfragen erfolgreich sind. Ein wirksames Programm zur Schulung in Sicherheitsfragen vermittelt den Mitarbeitern Wissen und ändert schlechtes Sicherheitsverhalten in positive Aktionen, die Cyberkriminalität verhindern.

Wenn alle an einem Strang ziehen, entwickelt sich eine Kultur positiver Sicherheitseinstellungen, und es entsteht eine Sicherheitskultur. Wenn die vier oben genannten Gründe beachtet werden, kann die Grundlage für diese sicherheitsbewusste Kultur geschaffen werden. Das Ergebnis sind weniger Cyberangriffe und die Einhaltung von Vorschriften.

Überprüfen Sie bei der Vorbereitung und Durchführung Ihrer Sicherheitsschulungen im Jahr 2024, ob Sie die besten Praktiken anwenden, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

ANDERE ARTIKEL ZU CYBER SECURITY AWARENESS TRAINING, DIE SIE INTERESSIEREN KÖNNTEN

Image 2
Cyber Security Awareness

Computer Security Training: Entwicklung eines Sensibilisierungsprogramms für Cybersicherheit

Erfahren Sie, wie Sie ein effektives Computer Security Training für die Cybersicherheit entwickeln. Tipps und Strategien für Ihre Sicherheitsmaßnahmen.

Mehr erfahren

Luke Noonan

20. Mai 2024
Cybersicherheit und Digitalisierung im Gesundheitswesen
Cyber Security Awareness

Cybersicherheit im Gesundheitswesen: Bedeutung und wie man sie verbessern kann

Erfahren Sie mehr über die Bedeutung der Cybersicherheit im Gesundheitswesen und erhalten Sie wertvolle Einblicke, wie Sie diese effektiv verbessern können.

Mehr erfahren

Luke Noonan

19. Juni 2024
banner